Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2013 angezeigt.

Kitesurfen

... auch Kiteboarden genannt:





























 Link: Kitesurfen



Parfait

Wir machen Urlaub. Und weil wir Urlaub machen weigert sich Frauchen, bei 35°C in einer kleinen Küche mit einem Gasbackofen Kekse für uns zu backen. Versteht Ihr das ?!?! Keine Kekse !!!
Aber nicht dass Ihr glaubt, wir werden vernachlässigt. Wir bekommen nun Parfait hat sie gesagt.

Ziegenfrischkäse mit Himbeeren im Kong - YAMMI .....

Toben ist Programm

Oder: Wenn der Theo mit dem Wingo...



























hier geht es weiter...

Das Alien - ein Nachruf

Heute um 12.15 Uhr ist das Alien gegangen. Oder, wie sein Frauche sagt, erlöst worden.

Der Alien. Das Alien. 17 1/2 Jahre ist es alt geworden. Ein Zwergpinscherrüde. Klein an Gestalt aber im Inneren ganz groß. Von einem ganzen Hunderudel erinnerte man sich immer an einen: an das Alien. Das Alien war nicht nur ein Hund, das war wirklich ein Alien und ein Stück von seinem Frauchen - ein Seelenhund eben.

Keiner von uns? Einer von uns! Alle, die zu unseren Freunden gehören, gehören auch zu uns. So, wie der/das Alien. Klein. Selbstbewusst. Gross. Ein Widerspruch? Nein. Alien eben. mo und Alien. mo ohne Alien. Das geht doch gar nicht.




Und während ich das schreibe, heule ich. Wie muss es da seinem Frauchen gehen? Das Alien war nicht einfach ein Hund. Es war eine kleine Persönlichkeit. 14 Jahre lang ging er mit seinem Frauchen durch alle Höhen und Tiefen und war da wenn sie ihn gebraucht hat. Es liebte Autofahren, war ein aufmerksamer Seminarhund, ließ sich unbemerkt in jedes hundefeindli…

Landeanflug

... und ... platsch ... Landung

Bananen und Kokosflocken

Heute gibt es Bananen "yammi"... Und weil es so warm ist, hat Frauchen gleich zwei Sachen für uns gemacht: Eis und Kekse.

Grundrezept:
3 Bananen pürieren 1 EL Honig 150 g Quark
100 g Kokosflocken
Für das Eis von der Gesamtmasse ca. 200 g abteilen, in Förmchen füllen und einfrieren.

die restliche Masse für die Kekse mit 
150 - 200 g Braunhirsemehl  100 g groben Haferflocken
vermengen. Die Masse als kleine Häufchen auf ein Backblech setzen und bei ca. 200°C etwa 30 Min backen. Backofen auf 80°C herunterschalten und die Kekse weitere 30 Min backen. Im ausgeschalteten Backufen dann austrocknen lassen.Tip: wer Haferflocken nicht verträgt, lässt sie einfach weg und nimmt dafür mehr von dem Mehl.

Heuernte

Heuernte ist spannend. Was da so alles zum Vorschein kommt ...  










 Das erste junge Gras wird schon gemäht. Es duftet nach Kräutern und Kinderzeit. Es duftet nach Freude und Unbeschwertheit, nach Sommer, Sonnenschein und Liebe. Wer diese Gerüche einmal geschnuppert hat, wird sie ein Leben langnicht vergessen können- Annegret Kronenberg-

Guten Morgen :)

Sardellennockerln

15 g Sardellenpaste 400 g Braunhirsemehl 200 g Hüttenkäse 150 g Quark 1 Ei 4 EL Öl 1 TL Backpulver
Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Mit 2 Teelöffeln kleine Nockerln abstechen und auf ein Backblech setzen. Im Backofen bei ca. 200°C etwa 30 Min backen. Den Backofen dann auf 80°C herunterschalten und die Nockerln weitere 30 Min backen. Im abgeschalteten Backofen nachtrocknen lassen. Tip: bei Weizen- oder Weizenvollkornmehl benötigt man etwa 300 g.

Flauschig

Ein stiller See, der friedlich träumt; zwei weiße Schwäne mit gebogenem Hals, ziehn lautlos gleitend auf der dunklen Flut.Voller Vorsicht, bedacht auf die Brut, kleine Flauschbälle, federleicht.






Ein Meistertaucher

Ein Kormoran dreht seine Runden um zu erhaschen, was da beisst, denn so ein Kormoran ist dreist...

Schinkentaler

Da wir ja nichts vom Schwein zum frssen bekommen, hat uns Frauchen jetzt ein klein wenig Rindersaftschinken mitgebracht und damit gebacken.

100 g gewürfelter Rindersaftschinken 100 g Mehl 100 grobe Haferflocken 100 g geriebener Käse 2 EL Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkerne 2 Eier  Wasser nach Bedarf
Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten, diesen ausrollen und Taler ausstechen. Im Backofen bei ca. 200°C etwa 30 Min backen, den Backofen dann auf 80°C runterschalten und die Taler nochmal ca. 30 Min weiterbacken. Dann im ausgeschalteten Backofen trocknen lassen.Tip: die Saat-Mischung gibt es fertig beim Discounter

Spaß - Honey und Puck

Hier geht es weiter: Link