Sonntag, 15. September 2013

Griesgebäck mit Käse



100 g geriebener Parmesam
200 g Gries
2 Eier
2 EL Öl
2 EL Mehl
50 ml Wasser

Aus den Zutaten einen festen Teig kneten, diesen ausrollen und Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen im Backofen bei ca. 200°C etwas 25 Min backen. Die Plätzchen im ausgeschalteten Backofen nachtrocknen lassen.

Kommentare:

  1. Yammi, Yammi, Yammi =)

    P.S. wir warten immernoch auf unsere Plätzchen-Überraschungsbox von Euch =)

    Wuff, Deco u. Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann schickt uns doch mal ganz schnell per Email Eure Adresse... Ihr müsst aber wirklich schnell sein...

      Pfotengang@web.de - ist doch logisch

      Löschen
  2. hmmm... ihr habt immer sooo leckere kekse...

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  3. Toll shen die aus und sind sicher auch total lecker!!
    Ob man die auch in Segusetterform machen kann?

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man bestimmt. Vielleicht sollte Frauchen mal an einem Cocker basteln... dann ist es zu einem Segusetter auch nicht mehr weit :)

      Löschen
  4. Die Formen sind genial - fast zu schade zum Verfüttern!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen