Montag, 30. Juli 2012

Melonenfischer

Zuerst schaut Theo noch zu "nee, wie mühsam!!!".
Aber Kimi ist voll in ihrem Element. Danke Lilly für den Tip, das macht echt Spass.





 Nasen weg, alles meins...


Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine Klasse Idee!
    Nur müsste ich das draussen und in der Wassermuschel machen, denn Flanna würde sich die sache sehr vereinfachen und den Topf einfach mal umkippen! Pfote rein und hopp!*lach*

    LG Bea mit Flanna und Rike

    AntwortenLöschen
  2. Einen Blick auf diese Seite und schon beginnt man den Tag mit guter Laune.

    Ich muss hier viel öfter reinschauen.
    Herrlichen Bilder Tatjana - ich freue mich trotzdem darauf wenn du wieder da bist.

    Knutscher Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gerne :)

    Schlabberschmatz,
    Lilly :)

    AntwortenLöschen
  4. wie geil ist das denn?! da bekommt ihr von frauchen aber einiges geboten, nicht wahr?!

    herzliche grüsse, heike

    AntwortenLöschen
  5. das machst du richtig toll. ich mag es nicht so. vanni sagt sie will es aber nochmal mit mir versuchen.
    ist bestimmt ne tolle abkühlung.
    pfotig sandy

    AntwortenLöschen

  6. das ist ja ein cooles spiel!!!
    das muss ich mir merken,
    danke für die tolle idee 
    tolle fotos!
    liebe grüsse 

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    das ist ja mal eine witzige Beschäftigung
    und gesund ist sie noch obendrein :-)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. hihiihihi
    Wie Süß!
    Was für ne tolle Idee...^^
    Und die nassen Ohrspitzen, zum knuddeln lieb.
    Das die Melonen mögen, ich halts nicht aus. *ggg*
    GLG

    AntwortenLöschen
  9. so meine lieben, hab euch gerade in meine neue blogroll versteckt, vielleicht habt ihr ja auch nochmal ein plätzchen für mich*zwinker

    glg, heike

    AntwortenLöschen