Samstag, 5. Oktober 2013

Unser Rudloser Wald

Eigentlich mag ich den Herbst nicht: Herbst ist Vergänglichkeit, Sterben. Es wird kalt und dunkel. Es riecht nach Nässe und Moder. Aber der Herbst kann auch schön sein: voller Sonne, Wärme, Farben. Die Natur zeigt sich noch einmal in ihrer ganzen Pracht bevor alles vergeht.

    
  













Kommentare:

  1. Das ist ja lustig, wir haben heute auch einen Herbst-Post aber im Gegensatz zu euch lieben wir den Herbst ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Also mir ist der Herbst auch nicht unangenehm, auch wenn heute Mistwetter war. Machte aber nichts, ich musste eh arbeiten... ;)

    Schöne Fotos, besonders Nr. 1.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Aber auch, wenn Du den Herbst nicht so gerne magst, hast Du ganz hervorragende Bilder mitgebracht....

    Wir lieben den Herbst, denn er ist die Voerbereitung des Winters, ohne den es den Frühling nicht geben würde.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Herbstimpressionen hast du bildlich eingefangen. Eigentlich geht es mir so wie dir. Aber dieses Jahr ist der Herbst wirklich schön. Vielen Dank auch für deinen Tipp mit den Tropfen. Ich werde sie mir auf alle Fälle besorgen. Das kann doch nur gut sein für Lotte.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. tolle bilder...und so unterschiedlich sind die Empfindungen vom Herbst

    Wuff, Deco u. Pippa

    AntwortenLöschen