Samstag, 26. Oktober 2013

Bulgurkiesel

Kiesel - weil sie sehr hart werden.

250 g Bulgur
2 EL Öl
2 EL Honig



Bulgur nach Anweisung mit ungesalzener Fleisch- oder Gemüsebrühe zubereiten und erkalten lassen. Öl und Honig untermengen und kleine Kiesel formen. 
Diese im Backofen bei 180°c etwa 30 Min backen 
und im ausgeschalteten Backofen nachtrocknen lassen.


Kommentare:

  1. Wird ausprobiert!
    Für Dein Buch wünschen Hamlet und ich viel Erfolg!
    LG Marle

    AntwortenLöschen
  2. Ohh das sieht aber lecker aus! Ich liebe es wenn Frauchen für mich backt!
    Dann werde ich hier öfter mal vorbei schauen in der Hoffnung, dass Frauchen was für mich macht.
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen