Samstag, 28. Juni 2014

Vertrauen





























Kimi, mein Seelenhund, sie ist von einer Sanftheit, einem Urvertrauen und einer Liebe, die einfach nur glücklich machen. Man kann bei ihr entspannen, sie strahlt eine solche Ruhe aus, dass man sich fallen lassen kann.

Kommentare:

  1. Deine Fotos sind immer wunderschön! Franz erster Geburtstag in Freiheit, hat mich auch über vieles nachdenken lassen. Es war immerhin sein 8!. Er ist auch eine Seele von Tier.
    Die beiden sehen sich wirklich sehr ähnlich. Hättest Du es nicht geschrieben, hätte ich gedacht es wäre ein und derselbe Hund. Alles Gute auch von uns und noch ganz viele Jahre in Freiheit :-). LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wirklich erstaunlich, wie sich Hunde, die eine traurige Vergangenheit hatten so entwickeln. Wenn ich an unseren James denke, dann fällt mir auch sein erster Geburtstag ein, den er feiern durfte. Nach 5 langen Jahren im Versuchslabor hatte er endlich sein Leben und das hat er in vollen Zügen genossen. Ja es ist immer wieder ergreifend zu sehen, wie sich solche Hunde entwickeln, Vertrauen fassen und sich irgendwann einfach blind der Liebe zu uns Menschen hingeben! Ich will diese Erfahrung niemals missen und danke jeden Tag dafür, dass ich dieses Geschenk 7 Jahre lang haben durfte.
    Ich wünsche euch ganz viele glückliche und gesunde Jahre zusammen.
    Alles liebe Manu

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Fotos und eine tolle Story dazu. Es ist super, dass du den armen Hundis ein so tolles neues Zuhause bietest und sie danken es dir ja wirklich von ganzem Herzen.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche den Beiden noch recht lange Zeit,
    die sie so ruhig verbringen können.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag für Bixi. Ihr Geschenk, ein artgerechtes Leben bei Euch freut uns sehr.

    Den Vertrauensvorschuss, den wir von den Hunden bei Ihrer Aufnahme erhalten, überrascht mich immer wieder. Und auch Eure Geschichte berührt mich.


    Ich wünsche Bixi alles Gute und all ihren Artgenossen, denen es noch nicht so gut geht, wünsche ich ein solches Glück.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Fotos und ein wirklich berührender Text. Schön, dass es ein so liebes und tolles Happy End gab :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ach schöööön...
    so soll es sein, daheim beim rudel - unbeschwert und geborgen!

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  8. Super schöne Fotos. Ich sage immer die Vermehrerhunde gehen sofort ins Herz....ach eigentlich alle:o) Herzliche Grüsse von Marion

    AntwortenLöschen
  9. Wundervolle Fotos, die gehen einem total nahe.
    Sie haben totales Glück nun bei dir zu leben. :)

    Lg Aleks mit Finn und Pea

    AntwortenLöschen