Mittwoch, 28. Juni 2017

Tisha ist eine coole Socke :)

mein Pflegefrauchen sagt, ich bin eine coole Socke. Ich bin kein Kläffer, das freut die Nachbarn. Mit den anderen Hunden kann ich 4 Stunden alleine bleiben. Und solange bin ich auch stubenrein. Ganz wichtig: ich mache nichts kaputt. Wenn wir, also die Hunde, alleine sind, dürfen wir überall hin (bis auf die Küche und das Katzenzimmer). Und warum dürfen wir das? Genau! Weil wir nichts kaputt machen.

Ich lege Wert auf einen geregelten Tagesablauf. Denn das bringt Sicherheit. Sicherheit ist für mich ganz wichtig. Manchmal packen mich nämlich noch die kleinen Monster aus meiner Vergangenheit. Das hat schon Goethe gewusst "die Geister, die ich rief..." Ihr wisst ja, der Zauberlehrling ... aber ich schweife ab. Wenn mich die kleinen Monster packen, dann nimmt mich mein Pflegefrauchen an die Leine. Auch im Haus. Und dann ist die Angst weg und die kleinen Monster verschwunden.

Mein Pflegefrauchen freut sich über jeden kleinen Fortschritt, den ich mache, über jedes Gramm, das ich abnehme. Mal ganz ehrlich, ich sehe ja jetzt aus, wie ein richtiger Cocker. Und das ist auch gut so. Denn neben dem Ausehen ist es auch gut für meine Gelenke, ich laufe jetzt richtig gut und wenn es mich packt, dann renne ich durch den Garten oder laufe im Galopp an der Schleppleine.

Und auch wenn ich mich wiederhole: ich suche EUCH! MEINE eigene Familie. Ich, der Traumhund sucht Euch, die Traumfamilie. Und weil ich nicht immer auf dasTelefon aufpassen kann, ruft doch bitte Birgit an, die erldigt das für mich: http://forum.ausrangiert-und-abgeschoben.de/viewtopic.php…

Teilen dieses Posts ist ausdrücklich gewünscht :)



Kommentare:

  1. Liebe Tisha,
    wir drücken dir ganz fest die Pfötchen und Frauchen die Daumen das du bald ein schönes neues Zuhause findest. So lieb wie du bist muss das doch klappen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Dann drücke ich dir ganz dolle die Daumen, liebe Tisha, das du bald deine Familie findet, die für dich genauso die Geisterlein, vergrault wie deine Pflegemami!!
    Herzliche Grüße schickt die Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wir drücken ganz feste die Daumen und Pfoten das die richtige Familie dich bald findet. Kann nicht mehr lange dauern.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, rico und Sam

    AntwortenLöschen