Dienstag, 14. August 2018

Ausrangiert-und-Abgeschoben

Einmal im Jahr findet in Dörentrup das AuA Treffen statt - Pflegeeltern treffen ihre ahemaligen Schützlinge und ihre Familien wieder, die Forumler sehen sich persönlich und natürlich dreht sich alles um die Hunde. Spiel, Spaß - beim Würstchenparcours z. B. - für jeden ist etwas dabei.














Kommentare:

  1. Schon alles sehr traurig! Mir schmerzt immer das Herz, wenn ich so etwas sehe. Aber freue mich auch für jede kleine Seele, die ein neues Zuhause findet!
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja aber traurig sein war gestern - alle genießen hier und jetzt ihr neues Leben.

      Löschen
  2. Ich freue mich für jeden Hund, der eine zweite Chance bekommt und freue mich über die Kontakte, die die neuen Halter pflegen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Kein Tier sollte ausrangiert und abgeschoben werden. Mich macht das sehr traurig. Um so mehr freue ich mich über die Hunde, die ein neues Zuhause gefunden haben. Die Fotos gehen echt zu Herzen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber Dusiehst, wie toll sich die Hunde entwickelt haben und wie seh sie ihr Leben mit ihren Familien jetzt genießen.

      Löschen