Sonntag, 27. April 2014

Raps

Ich mag die Rapsfelder um diese Jahreszeit und den Duft der Blüten.











Kommentare:

  1. Sehr schöne Frühlingsbilder.
    Mir gefallen die Farben, der Kontrast, die Wolken - der Raps - der schwere Duft und der Rapshonig :-)
    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  2. Wir lieben auch Rapsfelder...
    dort kann man super Verstecken spielen =) *hihi*

    Aber auch der Duft ist prima =)
    Und gelb einsauen gehört auch dazu..

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das stimmt !!! Gelb einsauen gehört UNBEDINGT dazu !!! Obwohl der kleine Oscar immer ganz doll niesen muss...

      Löschen
  3. Wunderschöne Bilder liebe Tatjana,
    ja ich mag die Rapsfelder auch, hier ist auch alles strahlend gelb, aber ich denke bald ist die Blütezeit auch schon wieder vorbei, nach dem ergiebigen Regen heute Nacht sind die Felder schon nicht mehr ganz so gelb.
    Aber ich liebe den Frühling und alles was damit verbunden ist.

    So, nun wünsch ich Dir noch einen schönen Restsonntag.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  4. Besser, Sindy sieht diese Bilder gerade nicht, sonst würde sie die Koffer packen und zu euch in die Ferien fahren :-)
    Tolle Fotos hast du gemacht!!!
    Wunder-wunderschön!!!
    liebe Grüsse Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Fotos hast du von den gelben Rapsfeldern gemacht. Bei uns gibt es auch ganz viele Rapsfelder und wir lieben es zwischen ihnen spazieren zu gehen. Der Duft ist einfach herrlich und wenn der Wind gut steht, dann riechen wir den Raps am Abend bis zu uns nach Hause.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo

    Wunderschöne Fotos, bei uns ist im Moment auch alles gelb :O).
    Ja die Hundis haben wieder ihren Wald und Wiesen schnitt.
    Ist einfach pflege leichter ;O)

    Liebe Grüsse

    Karima, Luna & Lucy

    AntwortenLöschen
  7. Wir geniessen die herrlichen Felder auch ganz besonders.
    Einen lieben Nasenstups von
    Ayka

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Anblick lässt mich auch immer wieder einige Momente inne halten. Einfach super prachtvoll diese Farbe! herzliche Grüsse von Marion

    AntwortenLöschen
  9. Ja ich finde Rapsfelder auch einfach toll. Du hast ihn auf deinen Fotos perfekt in Szene gesetzt!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag Rapsfelder jetzt auch sehr gerne - bei uns gibt es die ja auch überall. Nur später im Jahr werden die mir unheimlich. Bei uns ziehen sich die Wildschweine dann öfter in die Rapsfelder zurück :)
    Wenn ich Deine Bilder sehe, dann stelle ich fest: Wetterau und Vogelsberg sind sich doch ähnlich!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wetterau und Vogelsberg sind ja auch nich so weit von inander entfernt .) Was die Wildschweine angeht hats Du übrigens vollkommen recht. Und was ich auch nicht mag istt der Geruch der Pflanzen wenn die Schoten reif sind. Wie heißt es so schön: wo Licht ist ist auch Schatten.

      Löschen
  11. Oh ihr habt aber viel raps sooo schön <3 Da würden wir auch gern mal langflitzen!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbares gelb, wunderschön in Szene gesetzt. Ein Augenschmaus..

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  13. Huhu
    Das sieht sehr schön aus! da mag Hund gleich mal reinflitzen ;)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja zum rein Legen schön!
    Und ihr habt so viele Felder damit.
    In diesem Jahr habe ich bisher leider nur zwei entdeckt,immer der olle Mais...
    Liebe Grüße
    Johanna+Lila

    AntwortenLöschen
  15. Rapsfelder sind wirklich schön anzusehen - wir Hunde kriechen ja lieber hinein. Ich darf aber zur Zeit nicht, weil Brut- und Setzzeit ist muss ich nämlich an der Leine bleiben (meistens ;-) ) Hübsche Fotos! 1001 Grüße von Lucy

    AntwortenLöschen
  16. wunderschöööööööön - der kontrast zwischen gelb und blau - herrliche bilder!!

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen