Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2015 angezeigt.

Freundschaft

Black Cocker Day

Heute ist Black Cocker Day. Hier im Doppelpack


Tierschutz = Tierschmutz ?

Ein Erfahrungsbericht von Ariane Hoffmann, nachzulesen auf Facebook:

Meine Meinung zum Verein Cocker und Setter in Not – CoSeNot:
Gut gemeint, aber nicht gut gemacht!

Ein knappes Jahr lang habe ich mich auf verschiedene Weise in diesem Verein engagiert: ich habe zwei Hunde gekauft, Pflegehunde betreut, Vor- und Nachbesuche bei Interessenten bzw. Endstellen gemacht, Transportstrecken gefahren und natürlich Geld sowie Futter gespendet. In dieser Zeit ist mir sehr viel Ungereimtes und Fragwürdiges bei diesem Verein begegnet. Davon möchte ich allen engagierten Tierschützern am heutigen Welttierschutztag berichten.

1.) Der Verein bezieht Hunde überwiegend aus dem Ausland und gibt sie in Deutschland an sogenannte Endstellen weiter - gegen Zahlung von 350 Euro „Schutzgebühr“. Für den oft Tausende von Kilometern langen und für die Tiere höchst stressigen Transport nach Deutschland gelten die Vorschriften des deutschen Tierschutzgesetzes. Darin heißt es:
„Reist ein Tier ein, um vermi…

Schwarz-Weiss Hunde

Meine "schwarz-weiss" Hunde Toni und LaLa - beide mit Beatles Frisur :)