Samstag, 1. Februar 2014

Farbtupfer im Februar







Kommentare:

  1. Frauchen liebt Flechten und Moos auch ganz besonders, sie sagt in diesen Tagen oft, toll dass diese wenigsten grün sind.
    Sonntagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  2. Die kennen wir auch, allerdings sind sie teilweise nicht so satt grün, so dass die damit überzogenen Bäume eher wie abgestorben aussehen. Aber schön, wenn etwas Farbe da ist, zumal unser Schnee sich leider wieder verabschiedet.

    Liebe Grüße

    Brita & Chris

    AntwortenLöschen
  3. Krass - bei Euch gibt es ja grüne Bäume *staun*

    Frauchen findet die Bilder toll... =)

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar färbt das Moos die Baumstämme und ist ein wahrer Lichtblick in der jetztigen Jahreszeit.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns leuchten die gerade in einem unbeschreiblichen Grün. Ich kann mich daran gar nicht sattsehen. Es sieht irgendwie märchenhaft aus...

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen