Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2012 angezeigt.

Pfíngstrose

von der Knospe zur Blüte









Zungentiere

Ja, wenn es doch auch so warm ist?




Siesta

 Afternoon-nap - sieste - dormita pomeridiana





...nur einer tanzt mal wieder aus der Reihe

Wasserball

Sabberschnute

Kranker Hund

Kranker Hund. Schlimm, weil er ja nicht sagen kann, wo es ihm weh tut. Man kann es nur ahnen, fühlen, tasten. Und man lernt ganz schnell den Unterschied kennen zwischen Theorie und Praxis.

Stellt Euch vor, Ihr geht morgens mit der Bande spazieren, alle toben, schnüffeln, haben Spass. Alles ist in Ordnung. Und dann - nach dem Mittagsschlaf kommt Kimi mit der Hinterhand nicht mehr hoch. Kimi also eingepackt und ab zum Tierarzt. Der disgnostiziert einen entztündeten Nerv, spritzt Antibiotikum und gibt Schmerzmittel für zu Hause mit. Sonntags geht Kimi mit in den Garten, sie wackelt mehr als sie läuft. Abends dann kommt sie gar nicht mehr hoch. Sie wird getragen, treppauf treppab. Mit einem Tuch unter die Hüften wird ihr das Lösen im Garten möglich gemacht. Montags richtet sie sich vorne auf, kommt aber hinten von alleine nicht hoch. Wenn man sie dann auf die Beine stellt, toffelt sie los. Dienstags läuft sie wieder besser, beim Tierarzt gibt's auch nichts Neues. Nur - zwei Tage späte…